Berufsunfähigkeitsversicherung

Das finanzielle Desaster bei einer Berufsunfähigkeit

Das Grundbedürfnis einen Beruf auszuüben, um einen Lebensunterhalt aufzubauen und zu erhalten, steckt in uns allen. Das regelmäßige Einkommen ermöglicht das Finanzieren von Mieten, Fixkosten etc. Im Allgemeinen versuchen wir uns ein halbwegs gutes Leben zu erbauen. Dabei vergessen einige die möglich eintretende, aber unausweichliche Situation einer Berufsunfähigkeit. Wir schätzen unser Berufsunfähigkeits-Risiko generell sehr niedrig ein. Denn Menschen haben die Gewohnheit zu glauben, dass immer alles gut sei. Jedoch zeigen die steigenden Zahlen ein völlig anders Bild da. Die Berufsunfähigkeits-Rate steigt von Jahr zu Jahr. Statistisch gesehen, wird jeder Fünfte von uns berufsunfähig. Für den Fall der Fälle: Machen Sie sich Gedanken über Ihre mögliche Berufsunfähigkeit?

Ein plötzlicher, unvorhersehbarer Ausfall Ihrer Arbeitskraft und der resultierende Gehaltsverlust könnte Ihr komplettes Leben außer Kontrolle bringen. Wenn vorausschauend geplant wurde, können eigene Ersparnisse kurzfristig die Situation bremsen. Leider reichen oft die staatlichen Leistungen für die Erhaltung des gewohnten Lebensstandards nicht aus. Was machen Sie dann? Jeder möchte in dieser Situation dem Horror entgehen, als letzte Station auf der Straße zu landen. Wie umgeht man diese Situation, ohne auf das gewohnte Leben zu verzichten? Welche vorausschauenden Schritte können unternommen werden, damit man im Fall einer Berufsunfähigkeit trotzdem ruhig und sicher schlafen kann? Ein monatliches Finanz-Polster im dreistelligen Bereich, das bei der Überbrückung ausreichend hilft? Die Lösung für diesen Fall ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung. Viele stellen sich die Frage, ob eine Berufsunfähigkeitsversicherung sinnvoll ist.

Jeden Fünften kann es treffen

Wenn eine Berufsunfähigkeit eintritt, werden die Konsequenzen erst hautnahe vor den Au-gen geführt. In diesem Moment hofft man auf jegliche Hilfe. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ist in diesem Dilemma Ihre finanzielle Stütze. Wir zahlen Ihnen bei einer möglichen Berufsunfähigkeit die vereinbarte Pension monatlich aus. Somit können Sie weiterhin Ihren gewohnten Lebensstandard genießen, ohne sich Sorgen zu machen. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist speziell für bestimmte Berufsgruppen wie Bauarbeiter, Maschinenbauingenieure oder Ärzte sehr sinnvoll. Unsere Berufsunfähigkeiten stützt sie schon bei den ersten Zeichen einer möglichen Berufsunfähigkeit. Sobald die Berufsunfähigkeit eingetreten ist, werden Ihre finanziellen Risse mit der zusätzlichen Rente geschlossen.

Planen Sie vorausschauend und nachhaltig. Überlassen Sie nichts dem Zufall und umgehen Sie Horror-Szenarien. Mit der dreifach-gut Berufsunfähigkeitsversicherung stützen Sie Ihre Einkommenssituation und sorgen für langfristige Sicherheit in Ihrem Leben. Schlafen Sie zu jeder Zeit in Ihrem Leben sorgenlos und behalten Sie weiterhin alles unter Kontrolle. Jeden Fünften kann es zwar treffen, aber Sie müssen nicht einer davon sein.

Im Fall der Fälle:

Krankheiten

Selten stellt man sich persönliche diese Frage: Werde ich öfter krank oder habe ich öfter einen Unfall? Wir, Menschen haben die Tendenz zu denken, dass uns nie etwas passieren könnte. Jedoch sollte man sich diese Frage sehr wohl stellen. Laut Statistiken konnte jeder Fünfte von uns irgendwann berufsunfähig werden. Diese Frage stellt die Notwendigkeit nach einer Berufsunfähigkeitsversicherung dar. Sowohl psychische als auch körperliche Krankheiten sind die häufigsten Ursachen für einen Berufsverlust. Keine staatlichen Leistungen decken die eigenen Fixkosten zur Gänze ab. Keine andere Versicherung deckt dieses Risiko komplett ab, außer eine Berufsunfähigkeit.

Sagen Sie nein zum finanziellen Fiasko

Krankheiten

Selten stellt man sich persönliche diese Frage: Werde ich öfter krank oder habe ich öfter einen Unfall? Wir, Menschen haben die Tendenz zu denken, dass uns nie etwas passieren könnte. Jedoch sollte man sich diese Frage sehr wohl stellen. Laut Statistiken konnte jeder Fünfte von uns irgendwann berufsunfähig werden. Diese Frage stellt die Notwendigkeit nach einer Berufsunfähigkeitsversicherung dar. Sowohl psychische als auch körperliche Krankheiten sind die häufigsten Ursachen für einen Berufsverlust. Keine staatlichen Leistungen decken die eigenen Fixkosten zur Gänze ab. Keine andere Versicherung deckt dieses Risiko komplett ab, außer eine Berufsunfähigkeit.

Sagen Sie nein zum finanziellen Fiasko

Existenz-Schutz

Der Verlust des eigenen Arbeitsplatzes ist keine Seltenheit. Jeden von uns kann diese Situation betreffen. Dabei hängt in erster Linie Ihre Existenz von diesem Ausfall ab. Finanzielle Lücken wie die Miete, Stromrechnungen, Kredite etc. können einbrechen. Eine private Berufsunfähigkeitsversicherung ist hier die helfende Hand. Sie ermöglicht die weiterführende Erhaltung des Lebensstandards. Schließen Sie die entstehenden finanziellen Lücken mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung und sicheren Sie Ihren Lebensstandard ab.
Jetzt die finanzielle Freiheit erreichen

Die Vorteile auf einem Blick

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist eine finanzielle Stütze, damit Sie im Falle eines Unfalls oder einer Erkrankung, finanziellen Engpässen aus dem Weg gehen können. Erfahren Sie hier die wichtigsten Vorteile auf einem Blick. Sagen Sie NEIN zum finanziellen Desaster.

  • Monatliche Pension
    Die finanzielle Stütze während Ihrer Berufsunfähigkeit, damit Sie weiterhin Zahlungen wie Versicherungen, Miete, Kredite nachkommen können.

  • Zahlungspause
    Sollten gewisse Situationen wie Scheidungen, Karenz oder Arbeitslosigkeit eintreten, können Sie in dieser Zeit eine Zahlungspause einlegen.

  • Volle Deckung bei jeder Ursache
    Ob im Falle eines Unfalls oder Erkrankungen, unsere Berufsunfähigkeitsversicherung deckt diese Begebenheiten komplett ab.

Die wichtigsten Fragen zu einer BU

Sie gelten als berufsunfähig, wenn wegen eines Unfalls oder einer Krankheit Ihren zuletzt ausgeübten Beruf für mehr als 6 Monate nicht mehr ausüben können. Dabei erhalten Sie eine monatliche Rente (z.B.: 1000 €) rückwirkend ab dem Eintritt der Berufsunfähigkeit.

Je nach Beruf, Alter, Berufsrisiko, Gesundheitszustand, Versicherungslaufzeit wird die Höhe der vereinbarten Pension berechnet. Im Durchschnitt zahlt man zwischen 20-40 €, je nach Beruf.

Nein, die staatlichen Leistungen werden bei Erhalt einer Berufsunfähigkeits-Pension nicht gekürzt. Sie haben weiterhin Anspruch auf staatliche Leistungen bei einer laufenden BU Versicherung.

Ihre finanzielle Freiheit ist nur ein Klick entfernt

Vermeiden Sie finanzielle Horror-Szenarien und genießen Sie weiterhin Ihren erbauten Lebensstandard. Ihre Berufsunfähigkeitsversicherung ist im Vergleich zu anderer Leistung sehr günstig und sorgt für Ihre finanzielle Freiheit trotz Berufsunfähigkeit.

Danke, deine Nachricht wurde versendet!
There was an error trying to send your message. Please try again later.